Willkommen auf unserer Homepage

Schulleiter Ralph LangeIch begrüße Sie und Euch recht herzlich auf der Seite des Wieland-Gymnasiums. Unsere Traditionen reichen zurück auf das Jahr 1278 – hier findet sich erstmals die urkundliche Erwähnung eines lateinischen Schulmeisters in Biberach.

Das Wieland Gymnasium bietet seinen Schülerinnen und Schülern heute eine bestmögliche gymnasiale Bildung bis zum Abitur. Wir verstehen uns als ein traditionelles und gleichzeitig modernes und weltoffenes Gymnasium im Herzen Oberschwabens, das seinen Schülerinnen und Schülern eine umfassende allgemeine Bildung vermittelt. Schüler, Eltern, Lehrer und Mitarbeiter in den vielfältigen Bereichen der Schule wirken in diesem Sinne zusammen.

Der Namensgeber unserer Schule, der Dichter Christoph Martin Wieland (1733-1813), schrieb, dass der Mensch nur dann an Leib und Seele gesund sei, „wenn ihm all seine Verrichtungen, geistige und körperliche, zum Spiele werden.“ Nach diesem Verständnis verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem Schule nicht nur Lern- sondern auch Lebensort ist. Das zeigt sich in unseren vielfältigen unterrichtlichen Angeboten und Profilen ebenso wie in unserem Ergänzungsangebot.

Ralph Lange, Schulleiter


Fidelio

Fidelio

Veranstalter: Stadt Biberach, Kulturamt

mit dabei:  Chor der Klassen 8 – 12 des Wieland - Gymnasiums

Aufführungen am 23., 27., 29. und 30. September

www.kartenservice-biberach.de

jeweils 19.30 Uhr

Aktuelle Termine


15.9.2017 – 22.9.2017, Schüleraustausch in Schweidnitz

22.9.2017 (Freitag), Fristende für Ab- und Ummeldungen Religion

26.9.2017 – 30.9.2017, organisatorisches Auftakttreffen Erasmus+ (EXRECO) in Biberach

 

Kontakte

Sekretariat

Frau Hannes / Frau Schmid

Telefon: 07351 51392

Fax: 07351 51394

E-Mail: wieland-gymnasium@biberach-riss.de


Bitte rufen Sie außerhalb der Pausen an, insbesondere nicht zwischen 9.00 und 9.15 Uhr.

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 7.15 - 9.15 und 10.50 - 12.45 Uhr        

nachmittags zusätzlich

Montag - Mittwoch: 14.00 - 16.00 Uhr

Schulleitung
Mensabüro / Ergänzungsangebote
Schulsozialarbeit
Hausaufgabenbegleitung
Beratungslehrerin

Es geht voran!

Besucherzähler

Heute 250

Monat 4175

Insgesamt 36524

Zähler seit Januar 2017.

Elternpflegschaften

Sehr geehrte Eltern,

im Heft "Ergänzungsangebot und Informationen für den Schuljahresbeginn" haben wir Sie bereits zu den Elternpflegschaftssitzungen eingelden. Die Versammlungen werden aufgrund der Baumaßnahmen jetzt alle im B-Bau abgehalten. Aufgrund von Terminüberschneidungen mussten wir drei Änderungen vornehmen.

R. Lange, Schulleiter

 

25.9.2017 (Montag), 19 Uhr, Elternpflegschaften der Klassen 5, gemeinsamer Auftakt in der Mensa

Anschließend Versammlungen der Eltern der

Klasse 5a in B 101

Klasse 5b in B 102

Klasse 5c in B 109

Klasse 5d in B 210

25.9.2017 (Montag), 19:30 Uhr, Elternpflegschaften der Klassen 6

Versammlungen der Eltern der

Klasse 6a in B 201

Klasse 6b in B 202

Klasse 6c in B 208

Klasse 6d in B 209

26.9.2017 (Dienstag), 19:30 Uhr, Elternpflegschaften der Klassen 7 und 8

Versammlungen der Eltern der

Klasse 7b in B 102 – Hinweis: Die Elternabende der Klassen 7a und 7c mussten auf den 4.10.2017 verlegt werden.

Klasse 8a in B 201

Klasse 8b in B 202

Klasse 8c in B 208

Klasse 8d in B 209

27.9.2017 (Mittwoch), 19:30 Uhr, Elternpflegschaften der Klassen 9 und 10

Versammlungen der Eltern der

Klasse 9a in B 101

Klasse 9b in B 102

Klasse 9c in B 109

Klasse 9d in B 210

Klasse 10a in B 201

Klasse 10b in B 202

Klasse 10c in B 208

Klasse 10d in B 209

4.10.2017 (Mittwoch), 19:00 Uhr,  Elternpflegschaften der Klassen 7a (Raum B 101) und 7c (Raum B 109)

12.10.2017 (Donnerstag), 19:30 Uhr, Elternpflegschaft der Jahrgangsstufe 11, Lernbereich (musste verlegt werden, Referent hatte am 4.10. keine Zeit)

 

Unsere Ergänzungsangebote - Nachwahl eröffnet

Unser umfangreiches Ergänzungsangebot startet ab dem 18. September (zweite Schulwoche), die Hausaufgabenbegleitung begann bereits am 13.9.. Der Wahlzeitraum endete am vergangenen Donnerstag (17.9.). Wir freuen uns sehr, dass die Beteiligung erneut sehr hoch war. Wir 1718 Ergänzungsangebot Heftverzeichneten bislang 539 Buchungen (ohne Hausaufgabenbegleitung und Doppelbuchungen). Fast alle Angebote kommen zustande, bei drei Angeboten (Robotics, Tischtennis und Volleyball) mussten wir leider losen - sie waren überbucht. Schüler, die stattdessen ein anderes Angebot wählen möchten: Die Nachbuchungen sind bis zum kommenden Sonntag möglich. Wir hoffen jedoch, die überbuchten Angebote auch im kommenden Schuljahr wieder anbieten zu können.

Bereits am Freitag, 15. September, haben wir die Eltern der Schüler über die bei der Buchung angegebenen E-Mail-Adresse informiert, die nicht an einem gewählten Angebot teilnehmen können. Die gesamten Teilnehmerlisten hängen ab Montag an Stellwänden im Untergeschoss des B Baus (zwischen dem Sekretariat und dem Rektorat). Weitere Informationen zu den stattfindenden Kursen finden Sie auf der Unterseite "Ergänzungsangebote und Förderkurse". Ein direkter Link ist auf dem grünen Button gleich unter dem Text angelegt.

Bis zum kommenden Wochenende (Sonntag, 24. September, 24 Uhr) können Angebote, bei denen noch Plätze frei sind, nachgebucht werden. Ein Link zur Nachbuchung findet sich auf der Unterseite "Ergänzungsangebote und Förderkurse".

Bestellen Sie das Buch über die Donaufahrt vor!

Schutzumschlag

Bestellen Sie jetzt das Buch die Donaufahrten über das Formular auf unserer Seite Publikationen vor. Herstellung und Druck kosten viel Geld. Mit Ihrer Vorbestellung helfen Sie bei der Vorfinanzierung und sparen dazu noch Bares. Vorbesteller erhalten das Buch zum Sonderpreis von nur 15 €. Im Handel wird das Buch dann für 19,90 € verkauft. Tragen Sie bitte Ihre Bestelldaten ein und erteilen uns eine Bankeinzugsermächtigung. Leider verschiebt sich die Fertigstellung etwas. Wir geben das genaue Erscheinungsdatum noch im September bekannt.

 

Adresse

Wieland-Gymnasium Biberach
Adenauerallee 1–3
88400 Biberach an der Riß

Telefon: 07351 / 51392

Telefax: 07351 / 51394
E-Mail:
wieland-gymnasium@biberach-riss.de

Anfahrt

Bildungspartner

  • Boehringer Ingelheim
  • Kreissparkasse Biberach
  • Liebherr-Components
  • Museum Biberach
  • Stadtbücherei Biberach
  • Bildungspartner

Ausgezeichnete Berufsorientierung:

BORIS Berufswahlsiegel 2016-2021

Boris 2016

Austauschschulen

  • Collins Hill High School (Suwanee)
  • École Moser (Genf)
  • 1. Lyceum „Jan Kasprowicz“ ( Świdnica)
  • Xinzhong Senior High (Shanghai)
  • Austausch

 

Projekt EXRECO Explore - Research - Communicate (2017-2019)

Erasmusgefoerdert rgb