Schulsanitätsdienst

Zwei rote Notfallrucksäcke, unter Anderem jeweils ausgestattet mit:

Verbandsmaterial nach DIN 13157
Einweghandschuhe und Handdesinfektionsmittel
Einweg-Sofortkältekompressen
Zwei manuelle Blutdruckmessgeräte (Kinder- und Erwachsenengröße)
SamSplint in verschiedenen Größen
Beatmungsmasken
Zwei Stifneck (Kinder- und Erwachsenengröße)
Pulsoximeter
Diagnostiklampe
Zwei Augenspülflaschen (blau und grün)

 

 

Einen roten „Multi-Rucksack“, der entweder wie ein weiterer Notfallrucksack gepackt werden kann oder zum Transport von Kalt-Kompressen genutzt wird (beispielsweise bei Bundesjugendspielen).

Einen blauen Notfallrucksack nur zur Benutzung für Schulsanitäter mit der Qualifikation „Fachdienstausbildung Sanitätsdienst“:

2 Liter Sauerstoff mit Druckminderer
Ohio-Inhalationsmasken (Kinder- und Erwachsenengröße)
Einmalbeatmungsbeutel mit Zubehör
Hyperventilationsmasken
Güdeltuben in verschiedenen Größen
Larynxtuben in verschiedenen Größen (Vorhalt)
manuelle Absaugpumpe mit verschiedenen Absaugkathetern

Einen schwarzen Notfallrucksack mit persönlichen Medikamenten zur Nutzung nur für speziell beauftragte und unterwiesene Personen.

Adresse

Wieland-Gymnasium Biberach
Adenauerallee 1–3
88400 Biberach an der Riß

Telefon: 07351 / 51392

Telefax: 07351 / 51394
E-Mail:
wieland-gymnasium@biberach-riss.de

 

botschafterschule

Bildungspartner

  • Boehringer Ingelheim
  • Kreissparkasse Biberach
  • Liebherr-Components
  • Museum Biberach
  • Stadtbücherei Biberach
  • Bildungspartner

Ausgezeichnete Berufsorientierung:

BORIS Berufswahlsiegel 2016-2021

Boris 2016

Austauschschulen

  • Collins Hill High School (Suwanee)
  • École Moser (Genf)
  • 1. Lyceum „Jan Kasprowicz“ ( Świdnica)
  • Xinzhong Senior High (Shanghai)
  • Austausch

 

Projekt EXRECO Explore - Research - Communicate (2017-2019)

Erasmusgefoerdert rgb